Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kurz und wichtig

KreVital – Institut für Gesundheitsförderung
Dießemer Bruch 77 a
47805 Krefeld

Tel.: (02151)334-3430
Fax: (02151)334-3170

E-Mail: info@krevital.de

Leiter: Frank Weiß

Anmeldung

Sie können sich persönlich, schriftlich (z.B. mit Anmeldekarte), telefonisch oder per E-Mail anmelden. Mit der Aufnahme der Personalien – auch bei telefonischer Anmeldung – wird die Anmeldung verbindlich und die Kurs- oder Seminargebu?hr fällig. Des Weiteren erklären Sie hiermit, dass Sie die

nachfolgenden Geschäftsbedingungen anerkennen. Wir sind auch im Internet zu erreichen: Unsere Adresse lautet: www.krevital.de

Kurs- oder Seminargebühren

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie ein Formular, das Sie uns bitte innerhalb von 14 Tagen ausgefüllt und unterschrieben zukommen lassen. Wenn Sie lieber Barzahlung vornehmen möchten, so steht Ihnen diese Möglichkeit als Alternative im KreVital zur Verfügung. Die Bareinzahlung muss

innerhalb von 14 Tagen nach Bestätigung erfolgen und ist nur während der Geschäftszeiten im KreVital möglich. Selbstverständlich können Sie Ihre Kursgebu?hr auch per EC-Karte zahlen. Bitte sprechen Sie hierzu unsere Verwaltungsmitarbeiter an.

Abmeldung

Sollte Ihnen die Teilnahme am Kurs oder dem Seminar nicht möglich sein, ist eine Abmeldung unbedingt erforderlich. Erfolgt diese rechtzeitig (bis zwei Wochen vor Kurs- oder Seminarbeginn), kann ein anderer Teilnehmer den frei werdenden Platz belegen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass andernfalls die volle Gebühr von Ihnen getragen werden muss. Die Bearbeitungsgebühr für den Verwaltungsaufwand beträgt 5,- Euro. Leider ist es uns auch nicht möglich, die Gebühr für Kursstunden zu ersetzen, an denen Sie nicht teilnehmen konnten.

Mindestteilnehmerzahl

Sollte die jeweilige Mindestteilnehmerzahl in einem Kurs oder Seminar nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, diesen Kurs abzusagen. Sie werden dann telefonisch oder schriftlich informiert.

Rückzahlungen

Bei Kursausfall erstattet KreVital die volle Gebühr. Bei Teilausfall eines Kurses erstattet KreVital anteilig die Kursgebühr, sofern einzelne Stunden nicht nachgeholt werden können. Ausfallzeiten durch Urlaub oder Krankheit können nicht verrechnet werden.

Haftung

Die Teilnahme am Kurssystem erfolgt auf eigene Gefahr. KreVital – Institut für Gesundheitsförderung sowie dessen Partner (insbesondere die KursleiterInnen) haften bei Veranstaltungen / Kursen zur Gesundheitsförderung nur bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz (§ 278 BGB). Dieses gilt auch bei Verschulden von Vertragspartnern.

Ärztliche Voruntersuchung (Unbedenklichkeitsbescheinigung)

Vor Aufnahme einer sportlichen Aktivität, insbesondere nach längerer Pause, ist eine ärztliche Voruntersuchung (Unbedenklichkeitsbescheinigung) empfehlenswert und fu?r Teilnahme am Rehabilitationssport Voraussetzung. Sämtliche Kurs- oder Seminarangebote stellen keinen Therapieersatz, sondern ggf. eine Ergänzung ärztlich verordneter Maßnahmen dar.

Teilnahmebescheinigung

Auf Wunsch erhält jeder Teilnehmer am Kurs- oder Seminarende eine Teilnahmebestätigung. Die Kurs- bzw. Seminarleiter werden dazu Kurslisten fu?hren. Gegen Vorlage dieser Teilnehmerbestätigung und einer ärztlichen Bescheinigung können Versicherte versuchen, von ihrer Krankenkasse einen Kostenanteil erstattet zu bekommen.

Schnupperkurs

Wenn Sie wünschen, können Sie, nach Anmeldung, jeden unserer Kurse ausprobieren (außer Seminare) und sich dann für die Teilnahme an dem Angebot entscheiden. Sollte Ihnen nach der ersten Teilnahme der Kurs nicht zusagen, entstehen Ihnen nach der ersten Stunde keine Kosten.

Das ist noch wichtig!

Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten, soweit nicht gesondert dargestellt.

Bei großer Nachfrage können Kurse / Seminare geteilt und weitere Angebote eingerichtet werden.

Gebührenermäßigungen sind nach Absprache in besonderen Fällen nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises möglich.

Bitte beachten Sie, dass der Parkplatz gebührenpflichtig ist. In der Zeit von 8.30 Uhr – 16.30 Uhr erhalten die Teilnehmer eine Rabattierung auf die

Parkgebühren. Für Schwerbehinderte mit Vermerk G im Schwerbehindertenausweis ist das Parken gebührenfrei.

KreVital – Gesundheit für Generationen